Nahrungsergänzung Shop

Gelenkmedizin

Gelenkmedizin

Gelenkmedizin kann man vergleichen mit der Medizin für die Blutbahnen durch Arginin. Man kann entweder künstliche Beta-Blocker oder Beipässe legen, um Bluthochdruck und Co Herr zu werden und an das Symptom gehen. Oder man kann direkt an die Ursache gehen. Ähnlich ist es auch bei Gelenkmedizin. Man kann ein künstliches Hüftgelenk, künstliches Kniegelenk oder Schlüsselbein und Schulter geben und einbauen, eine Art Ersatzteilmedizin also wie beim Auto. Doch wirklich gute Gelenknährstoffe basieren auf einem vernünftigen ursächlichen Prinzip mehr aus dem zu ziehen, was da ist, und das muss nicht nur Glucosamin sein.